Ernährung 2020

Abstract Einreichung

Auch in 2020 ist es den Kongressorganisatoren wieder ein besonderes Anliegen, der Forschung in der Ernährungsmedizin einen angemessenen Platz im wissenschaftlichen Programm zu verschaffen.

Wir laden alle wissenschaftlichen Aktiven ein, ein Abstract einzureichen um so mit einem Poster oder einem Kurzvortrag das wissenschaftliche Programm mitzugestalten. Das Abstract darf maximal 2.500 Zeichen (inkl. Leerzeichen) umfassen.

Alle eingereichten Abstracts werden von Fachgutachtern unabhängig und anonym bewertet. Das wissenschaftliche Komitee entscheidet nach der Gutachter-Bewertung über die Annahme der Beiträge.

Abstract-Deadline ist

Zu folgenden Themen können Abstracts eingereicht werden:
  • Gesundheits-/Stoffwechselforschung Beitrag der Ernährungsmedizin
  • Screening, Assessment, Körperzusammensetzung
  • Prävention, Lebensstil
  • Adipositas, Metabolisches Syndrom
  • Intensivmedizin, Nephrologie, Chirurgie
  • Onkologie, Geriatrie, Gastroenterologie, Pneumologie
  • Andere

Die bestbewerteten Abstracts werden ausgezeichnet. Es gibt Abstractpreise zu gewinnen!
Alle angenommenen Abstracts werden in der „Aktuelle Ernährungsmedizin“ veröffentlicht.

Profitieren Sie als präsentierender Autor unter 35 Jahren von der vergünstigten Teilnahmegebühr!